Operationen

  • Laparoskopische (Knopfloch-) Operationen, inklusive supracervikaler Hysterektomie (Gebärmutterentfernung)
  • Abdominale und vaginale Eingriffe
  • Operationen bei Harninkontinenz
    - retropubisches oder transobturatorisches TVT
    - Kolposuspension
    - Bulkamidinjektion in die Harnröhrenwand
  • Botoxinjektion in die Harnblasenwand bei anders nicht therapierbaren Drangbeschwerden
  • Operationen bei Beckenbodenschwäche (z. B. vaginale Rekonstruktionen, einschliesslich Nutzung abdominaler und transvaginaler Poly-propylennetze)
  • Hysteroskopische Operationen (mittels Gebärmutterspiegelung)
  • Sterilitätsabklärung
  • Sterilisation
  • Brustoperationen (inkl. Sentinelmethode bei Brustkrebs)